FAQ

Behandlungsliege

Warum gibt es in die L2-SERIE für die Behandlungsliegen zwei verschiedene Rückenvarianten?
Die L2 Behandlungsliege ist für die horizontale Lagerung des Patienten ausgelegt. Hierfür empfehlen wir den langen Rücken (590 mm). Werden auch Behandlungen mit angestellter Rückenlehne bis zu 45° erforderlich, empfehlen wir den kurzen Rücken (470 mm).
Für welches Patientengewicht sind DKL Behandlungsliegen zugelassen?
Unsere Behandlungsliegen der L2-Serie und D2-Serie sind für ein Patientengewicht von 150 kg zugelassen.