L2-S600

Geeignet für Chirurgie und Kieferothopädie

L2-SERIE

PRODUKTBESCHREIBUNG

 L2-S600 Behandlungseinheit

Behandlungsliege: Höchststellung: 800 mm / Tiefststellung: 570 mm
Wahlweise Rückenversion in lang mit 590 mm oder in kurz mit 490 mm
Arztgerät auf dem Schwenkarm: Das Touch-Display garantiert eine intuitive Bedienung. Die Bedienoberfläche ist individuell konfigurierbar. Mit einem Tastendruck für die Endodontie oder Implantologie einsetzbar. Integrierte Spülfunktion aller Anwenderteile, 6-User möglich, Ablage für 2 Normtrays, Bedienung über Touch-Display oder handfrei über kabellosen Fußstarter. Mit der Dokumentationsfunktion speichern Sie bequem alle Werte der Implantatinsertion auf einem USB-Stick. 
Wahlweise mit Kunststoffabdeckungen in “anthrazit“ oder “weiss“.

Equipment standard icon

AUSTATTUNG Standard

  • Edelstahlgestell
  • Komfortpolster
  • Leiser Stuhlantrieb mit Softanlauf / Softstopp
  • 5 Positionen speicherbar
  • Arztgerät mit Touch-Display auf Schwenkarm
  • Wireless Fußsteuerung

Equipment optional icon

AUSTATTUNG Optional

  • Linke und/oder rechte Armstütze
  • Höhenverstellbares Tray
  • Abfallbecherhalter am Tray
  • LED Arbeitsfeldleuchte
  • Speifontäne als Edelstahlsäule
  • Bottle Care System oder Wasseraufbereitung mit Wassertrenneinheit* nach EN 1717 und EN 7494-2 
  • Ausziehbares Assistenzelement mit Speichelsauger und Spraynebelsauger
  • 3-Funktionsspritze im Assistenzelement
  • 2. Speichelsauger im Assistenzelement
  • Saugsystemintegration Nassabsaugung oder Trockenabsaugung*
  • Standard-Turbinenanschluss oder Advanced-Air Turbine
  • Motor(en) EM-12 L
  • Piezo Scaler
  • 3-Funktionsspritze (Montage wahlweise links oder rechts)
  • Implantmed Plus (Kühlmittelpumpe mit Implantmed Plus Motor EM-19 LC)
  • Kühlmittelpumpe mit Vorbereitung für Implantmed Plus Motor EM-19 LC
  • Fremdgeräteanschlüsse

* Nur verfügbar mit Speifontäne

ERGONOMIEKONZEPT L2-SERIE

  • Die gesamte L2-Serie ist für die Arbeit am horizontal gelagerten Patienten konzipiert.
  • Ob kleine oder große Patienten – hier liegen Sie richtig!
  • Zweigelenk-Kopfstütze. Die Kopfneigung ist stufenlos einstellbar.
  • Maximale Beinfreiheit.

Individuelle Farbauswahl für Ihre Polsterung

Wählen Sie aus 61 Farben!

DKL-Kunstleder ist biokompatibel und 
entspricht der Norm DIN EN ISO 10993.

ERSATZTEILE & ZUBEHÖR

Tipp
Pflegeset für Dentalpolster
bestehend aus:1 x DentaClean 200ml Sprühschaum-Reiniger (Art. DC2 ...
bestehend aus:1 x DentaClean 200ml Sprühschaum-Reiniger (Art. DC200)1 x DentaProtect Tuchspenderdose (Art. DP100), Oberflächenversiegelung1 ...

29,90 €

Tipp
proPad Spenderbox inkl. XL Desinfektions-Tücher
Inhalt: 100 Tücher proPad Wischdesinfektion ist eine ausreich ...
Inhalt: 100 Tücher proPad Wischdesinfektion ist eine ausreichend vorgetränkte alkoholfreie Wischdesinfektion für Kunstleder-, Kunststoff ...

24,90 €

Tipp
Prestan Edelstahlpfleger, Flasche 500 ml
ANWENDUNGSBEREICH: Prestan Edelstahlpfleger reinigt, pflegt und s ...
ANWENDUNGSBEREICH: Prestan Edelstahlpfleger reinigt, pflegt und schützt alle Flächen aus nichtrostendem Stahl.pflegt und schützt alle VA-Flä ...

11,49 €

Faq

Warum gibt es in die L2-SERIE für die Behandlungsliegen zwei verschiedene Rückenvarianten?
Die L2 Behandlungsliege ist für die horizontale Lagerung des Patienten ausgelegt. Hierfür empfehlen wir den langen Rücken (590 mm). Werden auch Behandlungen mit angestellter Rückenlehne bis zu 45° erforderlich, empfehlen wir den kurzen Rücken (470 mm).
Für welches Patientengewicht sind DKL Behandlungsliegen zugelassen?
Unsere Behandlungsliegen der L2-Serie und D2-Serie sind für ein Patientengewicht von 150 kg zugelassen.

Downloads

Gebrauchsanweisung GDT-L2600_R03
24695 kb / pdf
Hauptkatalog_HKDT_V1.1
33083 kb / pdf

HABEN SIE NOCH FRAGEN?

Unser Vertriebsteam berät Sie gerne!

Herr Andreas Heil
Vertrieb Deutschland
a.heil@dkl.de
+49 170-2060287
zum kontaktformular